Mittwoch, 19. September 2012

ein Träumchen:

Ich ging wieder zur Schule. aber nur 2 Tage in der Woche. und das vollkommen freiwillig. und ich war verdammt fleißig. (sehr realistisch...). da war auch der Riegel. der ja eigentlich nach der 11ten von der Schule gegangen ist. nunja, er war jezz halt wieder da und hat mich vollgelabert wie immer... dann war ein eigenartiger Situationsumschwung und ich war Zuhause und hatte Gäste da. der Doktor war auch dort und tat so als wäre nichts gewesen. dann meinte er ich solle in 5 Minuten mal rauskommen, denn er wolle mir nochmal anständig "Guten Morgen" sagen (bitte was? ist das eine Metapher? guten Morgen? ich will keinen guten Morgen ich will eine Entschuldigung!). Ich dann also raus auf die Straße. kommen da so 5 Tänzer und tanzen zu herzzerreißender Musik. der Doktor steht da und grinst mich doof an. kommen immer mehr Tänzer und da zwischen tanzt einfach mal Robert Hoffman aka Chase aus Step Up 2 The Streets. außerdem sind da alle meine Lieblingskinder von der Arbeit, auch Beau, und Leander drückt mich ganz herzlich und seine Mama freut sich. tja und anstatt begeistert vom Doktor zu sein der das organisiert hat, steh ich da und grinse Robert an und denke mir wie doof der Dok eigentlich sein muss. ich meine, er will mich zurück erobern und läd dazu diesen Typ ein? Himmel da verschwinde ich doch lieber mit dem als mit dem Doktor! ich meine: hallo! er ist älter, reicher und sieht besser aus. nunja...da sind dann also mittlerweile mächtig viele Tänzer und Robert singt ein Liebeslied. Doktor grinst immer noch. dann ist da auf einmal die Ella und meint ganz verträumt mit Herzchen in den Augen ob das jetzt ne "wedding" wird. (Lona???was geht mit dir?!) ich bekomm' Panik und muss unwillkürlich an das hier denken:  http://www.youtube.com/watch?v=4NNRNXtYD7E  (ansehen!). "Ich hoffe doch nicht!" oO eh ja. ich  mich dann natürlich anstatt auf den Doktor auf den Robert gestürzt und er war auch nicht abgeneigt. irgendwie kam es dann aber so weit, dass der Doktor ausgerastet ist und Robert dachte er könne mich nicht haben (-.- Idioten! beide!) er sich dann also in ein Kind verwandelt um wenigstens so bei mir bleiben zu können. ich nichts gecheckt und ihn adoptiert und zum neuen Leander ernannt (als wäre Leander in echt je zu ersetzen...tzz...)

und bei all dem komischen Mist stellen sich mir zwei Fragen: 
1. Wieso träume ich so oft davon wieder in die Schule zu gehen? ein inneres Gefühl mich falsch entschieden zu haben? sicher nicht, ich bin glücklich mit der Arbeit in der Grundschule...ich liebe es dort & ich liebe die Kinder.
2. Wieso schon wieder Robert Hoffman??

Kommentare:

  1. :D als wäre Leander zu ersetzen... Gutes Bedward.
    ehm ja natürlich hast du dich falsch entschieden, du hast mich allein gelassen:'(
    Aber solange du glücklich bist, bin ich es auch.
    Ehm ja Chase war da, weil ich ihm gesagt habe dass er gebraucht wird!

    Lowja <]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. tjaja.
      ja ich weiß :(
      aber es ist nicht gerade so als würden wir uns aus den Augen verlieren...:D
      Chase *.*

      Löschen